Früchtequarktorte

on

Für eine Geburtstagsparty habe ich eine Quarktorte gemacht. Erinnert euch das nicht auch gleich wieder an die warmen Sommertage? :(… *schmacht*

Rezept:

  • 100 g Butter,
  • 200 g Vollkorn-Butterkekse
  • 8 Blatt weiße Gelatine
  • 400 g frische gemischte Beeren oder andere Früchte
  • 250 g Magerquark
  • 250 g Vanillejoghurt
  • 50 g Zucker
  • 1 ausgepresste Zitrone (ich habe zusätzlich die Schale abgerieben)
  • 250 g Sahne (wer keine Sahne will kann auch mehr Quark nehmen)

Quarktorte

Die Butter schmelzen und mit den zerkrümelten Butterkeksen vermischen. Alles in die Springform geben und festdrücken. Dann kühlstellen. In dieser Zeit alle zutaten mischen. Gelatine auflösen und darunter geben. Sahne steif schlagen und ganz zum Schluss vorsichtig dazugeben. alles in die Springform füllen. Nach ca. 1-2 Stunden kann man dekorieren.

Ich habe Sie über Nacht in den Kühlschrank gepackt dann war sie richtig schön fest – ich denke aber ca. 3-4 Stunden sollten auch genügen.

En guete 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.